Technologien

Hauck Heat Treatment hat Behandlungseinrichtungen an strategischen Standorten in Europa und führt dort alle Typen Wärmebehandlung durch. Unsere Zweigstellen sind logistisch eng verknüpft. Dies bedeutet, dass alle Prozesse für Sie verfügbar sind, auch wenn ein spezifischer Prozess nicht durchgeführt wird in dem für sie nächsten Hauck Heat Treatment Standort.

Hauck Heat Treatment Nederland ist in der Lage alle Standard Wärmebehandlungsprozesse in Vakuum, Gas und Luft durchzuführen.

Außer die Ihnen zweifellos bekannten Prozesse nehmen wir ebenfalls einige einzigartige Behandlungen vor, wie Stainihard, Nitrotec und HD Brazing. (Links noch einfügen) Jeder dieser Prozesse verbessert das Material oder die Komponente und hat in der Regel eine spezifische Anwendung, in zum Beispiel einem Markt wie die Automobilbranche oder Luft- und Raumfahrt.

In der untenstehenden Übersicht können Sie einen Prozess auswählen und eine Beschreibung lesen.

Dünnschichtprozesse

Technologie

Physical Vapour Deposition

Vapor Deposition ist der englische Begriff für Oberflächenbehandlung mittels Dampf. Dieser Dampf kann produziert werden durch chemische Reaktionen (CVD) of physische Reaktionen (PVD). Chemische Reaktionen finden bei hohen Temperaturen statt (ab 800 ° C). Physische Reaktionen entstehen aus einem Plasma, was bedeutet, dass infolge dieser Reaktionen bei sehr niedrigen Temperaturen (von Zimmertemperatur an) Schichten hinzugefügt werden können. PVD kann auch angewandt werden bei allen soliden Materialien, die Sie sich vorstellen können, wie Metalle, Keramik, Glas und Plastik. Diese Techniken sorgen dafür, dass Kombinationen mit einzigartigen Eigenschaften entstehen.

Weiterlesen →
Technologie

Chemical Vapour Deposition

Vapor Deposition ist der englische Begriff für Oberflächenbehandlung mittels Dampf. Dieser Dampf kann produziert werden durch chemische Reaktionen (CVD) of physische Reaktionen (PVD). Chemische Reaktionen finden bei hohen Temperaturen statt (ab 800 ° C).

Weiterlesen →

Löten

Technologie

Hochtemperatur-/Vakuumlöten

HD Brazing® ist ein von Hauck Warmtebehandeling Eindhoven entwickelter Prozess im Bereich des Vakuum Hochtemperaturlötens. Dies ist eine fortschrittliche Form des Lötens und wird, wie der Name bereits andeutet, vorgenommen bei hohen Temperaturen (> 800ºC) in einer beschützten Atmosphäre (Vakuumofen).

Weiterlesen →
Technologie

Aluminium Löten

Das Löten von Aluminium ist ein komplizierter Prozess. Bei Hauck warmtebehandeling können wir diverse Lösungen bieten für spezifische Anwendungen.

Weiterlesen →
Technologie

Gürtel-Ofen Löten

Gürtel-Ofen Löten is undinproeffeffichlinger und kontinuierlicher Prozess, der gleichmäßig Lötverbindungen anwendet bei relativ hohen Mengen Komponenten.

Weiterlesen →

Thermische Prozesse

Technologie

Härten und Anlassen

Thermische Prozesse sind alle Wärmebehandlungsprozesse die das zu behandelnden Produkte nur erhitzen. Mit diesen Prozessen sind wir in der Lage die Eigenschaften der Produkte zu optimieren.

  • Vakuum Härten und Anlassen
  • Atmosphärisches Härten und Anlassen
  • Fällung / Alterungshärten
  • Aluminium Wärmebehandlungen
Weiterlesen →
Technologie

Sub-Zero Behandlungen

Sub-Zero Behandlungen sind Prozesse, bei denen die Produkte behandelt werden bei einer Temperatur unter 0 Grad Celsius. Die Behandlung als zusätzlicher Schritt im Härtungsprozess hat zum Ziel, dass optimale Resultate erreicht werden in der Härte und der Materialstruktur oder die Teil sind des Alterungsprozesse.

Weiterlesen →
Technologie

Anlassen

Anlassen hat das Beeinflussen der Materialstruktur oder das Reduzieren von internen Spannungen zur Folge. Diese Prozesse werden durchgeführt bei Temperaturen bis ca. 1150 °C.

Weiterlesen →

Thermochemische Prozesse

Technologie

Karbonisieren

Karbonisieren ist einer der thermochemischen Prozesse. Bei diesem Prozess wird der Rand des Produktes mit Kohlenstoff angereichert um die mechanischen Eigenschaften der äußeren Schicht des Produktes zu verbessern. ‚Case‘-Härten findet normalerweise in drei Schritten statt.

Weiterlesen →
Technologie

Karbonitrieren

Karbonitrieren ist einer der thermochemischen Prozesse. Bei diesem Prozess wird der Rand des Produktes mit Kohlenstoff angereichert um die mechanischen Eigenschaften der äußeren Schicht des Produktes zu verbessern. ‘Case’-Härten findet normalerweise in drei Schritten statt.

Weiterlesen →
Technologie

Nitrieren

Nitrieren ist einer der thermochemischen Prozesse. Bei diesem Prozess wird die Oberfläche mehrerer Produkte oder Maschinenteile angereichert mit Stickstoff mit als Ziel das Verbessern der mechanischen Eigenschaften der Oberfläche der Produkte oder Maschinenteile.

Weiterlesen →
Technologie

Nitro-auskohlen

Nitro-auskohlen ist einer der thermochemischen Prozesse. Während dieses Prozesses wird die Oberfläche mehrerer Produkte oder Maschinenteile angereichert mit Stickstoff oder Kohlenstoff zum Verbessern der mechanischen Eigenschaften der Oberfläche der Produkte oder Maschinenteile.

Weiterlesen →
Technologie

Nitrotec®

Nitrotec® ist ein weltweite Handelsmarke für einen Oberflächenbehandlungsprozess für die Behandlung von Stahl und Eisen, der durchgeführt wird bei einer Temperatur zwischen 590 -740°C mittels einer Atmosphäre mit gasförmigen Stickstoff.

Weiterlesen →
Technologie

Stainihard®

Stainihard® NC ist ein Prozess für das Härten der Oberfläche (austenitisch und Duplex) Edelstahl rostfrei, ohne dass dies einen negativen Effekt auf die Korrosionsbeständigkeit hat. In manchen Fällen verbessert diese sogar.

Weiterlesen →
Mehr Informationen?
Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie an.